Nomads Winter Events

Die Mongolei ist ein Vielvölkerland. Im Winter feiern die Nomaden in unterschiedlichsten Regionen des Landes eigene traditionelle Festlichkeiten und Rituale. Drei davon sind inzwischen ein Kultstatus unter den Mongolen erreicht. Das sind Eisfestival auf dem legendären kristallklaren Süwassersee Khuvsgul im Norden, wo die Minderheiten Khotgoid, Darkhad und Tsaatan-Renntierzüchter leben, Adlerfestival der Kasachen aus dem Westen in Terelj und das Kamelzüchterfest „Tausend Kamele“ in der Wüste Gobi. Alle drei Feste beinhalten eine Vielzahl von Aktivitäten und Wettbewerbe. Zum Beispiel, während des Eisfestivals erlebt man eine alte schamanische Zeremonie. Diese Feste bieten faszinierende Einblicke in das nomadische Leben in der Mongolei.

1.Tag

Ulaanbaatar - Murun

Heute morgen fliegen Sie ca.3 Stunden nach Murun. Nach der Ankunft in Murun fahren Sie ca.4 Stunden weiter zum blauen Perlen der Mongolei Khuvsgul-See. Mittagessen und Abendbrot im Gercamp. (M,A)


2.-3.Tag

Eisfestival - Khuvsgul See

Auf dem zugefrorenen Khuvsgul See nah der Ortschaft Khatgal wibeginnt das traditionelle Eisfestival mit schamanischen Ritualen für "Khuvsgul", die Mutter der Seen und "Khoridol Saridag", den König der Berge. Der Schlittschuh-Marathon ist in zwei Abschnitte zu je 100 Kilometern aufgeteilt, die an den beiden Festival-Tagen gelaufen werden. Am Vormittag ist der Start für den ersten Abschnitt. Für die anderen Reiseteilnehmer bietet sich die Teilnahme an verschiedenen anderen Aktivitäten an: Schlittenhundefahrten auf dem Eis oder eine mongolische Variante des Eisstock-Schießens. Am Nachmittag werden einige kulturelle Darbietungen stattfinden. Abends findet dann ein Musik-Fest mit einheimischen Künstlern und Tanzgruppen statt. (F,M,A)


4.Tag

Rueckflug nach Ulaanbaatar

Am fruehen Morgen fahren Sie nach Murun. Am Nachmittag fliegen Sie nach Ulaanbaatar zurueck. (F,M)


5.Tag

Adlerfestival

In der winterlichen schneebedeckten Landschaft von Terelj ca.60Km entfernt von Ulaanbaatar findet das Adlerfestival der Kasachen statt. Bei der Eröffnungszeremonie finden sich die Teilnehmer auf Pferden mit ihren Adlern zu einer Parade ein. Der Wettkampf beginnt, indem jeder Jäger seine Ausrüstung zur Schau stellt. Die kunstvollste und am aufwändigsten gearbeitete Ausrüstung bekommt die höchste Punktzahl. Anschließend werden die Adler für ihre Geschwindigkeit und Wendigkeit beim Ergreifen der Beute bewertet. Am Abend kehren Sie nach Ulaanbaatar zurueck. (F,M,)


6.-7.Tag

Wueste Gobi - Kamelfestival

Heute Morgen fliegen Sie in die Wueste Gobi. Der Kamel ist ein unzertrennlicher Bestandteil von Nomadenfamilien in der Gobi. Um den Schutz und Aufklaerungsarbeiten in der Wueste Gobi weiterzutreiben, organisiert jedes Jahr Kamelverein der Mongolei Tausend Kamelfestival in der Wueste Gobi. Also es finden dort verschiedene Axtivitaeten und Wettbewerbe. Kamelrennen, Kamelpolo und Schoenheits Wettbewerb von Kamelzuechtern mit ihren Kamelen. Dieses Fest findet auf dem Gebiet der Kreisstadt Bulgan in der Suedgobi Provinz ca. 35km entfernt von unserem Gercamp. Am Abend besichtigen Sie Bayanzag die erste Fundstelle der Dinoeier und -skelleten in der Wueste Gobi. F,M,A)


8.Tag

Rueckflug nach Ulaanbaatar

Am morgen fahren Sie zum lokalen Flughafen fuer den Flug nach Ulaanbaatar. Nach der Ankunft in Ulaanbaatar werden Sie zu Ihrem Hotel transferriert. (F)

Reisecode und Reisetermin:
NCA-001, 01-08 März, 2012

Preis pro Person:
USD ...

Einzelzimmerzuschlag: USD ...
Die Preise beinhalten folgendes:

4 Inlandsflüge, Transport innerhalb der Mongolei, Unterbringung in Zelten während der Reise, 3 Mahlzeiten pro Tag, einen deutsch- oder englischsprachigen Reiseführer, Eintrittsgebühren für die Museen, Transfers, Kamel- sowie Pferdereiten, Firmenpersonal inklusive der Fahrer, Pferde- und Kamelmänner, sowie das Personal in den Camps.


Im Preis nicht enthalten:

internationaler Transport, Reiseversicherung, Visas, Ausreisegebühr, alkoholische Getränke, persönliche Artikel. Der Klient ist während seines Aufenthaltes in der Mongolei selbst dafür verantwortlich, eine abgeschlossene Reise- und Krankenversicherung zu besitzen.


Bitte beachten Sie folgendes:

Auf Nachfrage kann eine Einzelunterbringung auf dem Land gegen einen Aufpreis ermöglicht werden. Falls eine Einzelunterbringung in den Gercamps nicht gegeben war, wird der Betrag anhand derer Übernachtungen berechnet und Ihnen zurück erstattet. Nomads ist nicht für Überbuchungen verantwortlich zu machen, solang die Firma anhand hinreichender Unterlagen beweisen kann, dass dies der Fehler einer anderen Firma war.

Sollten unberechenbare Umstände sowie Quarantäneverhängungen, Änderungen des hiesigen Flug- oder Zugplanes eine Änderung der Reise bedeuten, werden wir Ihren Reisevermittler kontaktieren und eine equivalente Route vorschlagen. Erneut, Nomads kann nicht die Verantwortung fuer die nationale Flug- oder die Eisenbahngesellschaft übernehmen.Der Reisende ist selbst dafür verantwortlich, gültige Reisedokumente, sowie einen gültigen Reisepass, Visum und Passfotos, zu besitzen.

1

Choose from our selection of other travel specialities:



200 OK

OK

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, [no address given] and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.