Bogd Oldest National Park

  

1. Tag

Zur vorher vereinbarten Zeit treffen Sie Ihren Guide und fahren zu dem 46 Kilometer entfernten Manzshir-Kloster. Das Kloster befindet sich innerhalb des Bogd Khan-Nationalparks im Suedwesten von Ulaanbaatar. Der Bogd Khan-Nationalpark besteht seit 1778 und ist somit einer der aeltesten Nationalparks der Welt. Gleich nach Ihrer Ankunft werden Sie das Manzshir-Kloster besichtigen und dort im Freien zu Mittag essen. Am Nachmittag werden Sie in der Gegend wandern. Abendessen und Uebernachtung im Zeltlager. (M/A)


2. Tag

Am Vormittag werden Sie den hoechsten, mit Sibirischen Lerchen bedeckten Berg Tsetseegun im Bogd Khan-Nationalpark besteigen, was etwa 3 Stunden beanspruchen wird. Nach dem Picknick weit oben am Berg wandern Sie zurueck zum Lagerplatz. Abendessen und Uebernachtung im Zeltlager. (F/M/A)


3. Tag

Heute werden Sie durch die angrenzenden Berge Baruun Shireet Uul und Zuun Shireet Uul in Richtung Artsat-Tal wandern. Im Nationalpark sind ueber 220 Tierarten registriert worden, wozu Sibirisches Reh, Sibirischer Steinbock, Wildschwein, Moschus-Hirsch, Rotwild und auch Voegel wie Specht, Storch etc. gehoeren. Im Artsat-Tal stoßen Sie wieder auf Ihre Begleitmannschaft. Abendessen und Uebernachtung im Zeltlager. (F/M/A)


4. Tag

Am Vormittag fahren Sie nach Ulaanbaatar zurueck. (F)

Die Preise beinhalten folgendes:

Transport, Unterkunft im Zeltlager, Zelte, drei Mahlzeiten pro Tag, einen Koch, einen deutschsprachigen Reisefuehrer, Eintrittsgebuehren fuer die Museen und fuer den Nationalpark.


Im Preise nicht enthalten:

alkoholische Getraenke, persoenliche Artikel.

Choose from our selection of other travel specialities:



200 OK

OK

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, [no address given] and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.